Antworten und Orientierung

Die Messen für die mobile Zukunft

Der Deutsche Mobilitätstag nimmt die aktuellen Herausforderungen des Mobilitätsmarktes auf und veranstaltet in den großen Ballungsgebieten regionale Mobilitätsmessen mit einer bundesweiten Abdeckung. Durch die Trilogie aus Ausstellung, Themenbühnen und Testfahrten erhalten sowohl die Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen, Fuhrpark- und Mobilitätsmanager, Entscheider der Kommunen, HR-Manager, Handwerker als auch Privatkunden Antworten auf die drängenden Mobilitätsfragen unserer Zeit und so eine klare Orientierung.

Veränderung gestalten

Nutzen Sie den Mobilitätswandel als Chance

Der Erfolg einer Veranstaltung für Sie als Aussteller hängt maßgeblich von der Qualität des Konzeptes ab. Der Deutsche Mobilitätstag nimmt mit seinen Mobilitätsmessen die aktuellen Bedürfnisse im Markt auf und bildet diese in einem stimmigen Konzept ab. Neben dem Ausstellungsprogramm und den Testfahrten gehören die Themenbühnen, die Wissen zu Technik, Wirtschaftlichkeit, Marketing, Recht, etc. vermitteln. Dabei stellen wir uns auf die Belange der unterschiedlichen Besucher-Zielgruppen ein.

Neue Marktpotentiale

Treffen Sie Ihre Kunden von morgen

Die Mobilität hat im täglichen Geschäftsleben für viele Unternehmen, Handwerksbetriebe, Behörden und Gewerbetreibende einen sehr hohen Stellenwert. Die Unsicherheit, die der Mobilitätswandel verursacht ist groß und führt häufig zu Investitionsstaus.

Unser Mobilitätsmessen geben Antworten, die eine Orientierung ermöglichen, Unsicherheiten abbauen und somit zu mehr Planungssicherheit führen. Hersteller, Händler und Dienstleister finden mit den Mobilitätsmessen eine perfekte Plattform für die Kundengewinnung und das Erproben neuer und innovativer Produkte und Dienstleistungen mit direktem Marktfeedback.