Mobilität erfolgreich gestalten

Deutscher Mobilitätstag

Im Juni 2020 findet zum ersten Mal der Deutsche Mobilitätstag statt. Auf rund 5.000 Quadratmetern präsentieren sich in der Eilenriedehalle des Hannover Congress Centers verschiedenste Unternehmen, die die Mobilität der Zukunft auf ihre Weise vorantreiben wollen. 

Im Außenbereich stehen zeitgleich verschiedenste Fahrzeuge für Testfahrten zur Verfügung. Mittelstandsbetriebe, Fuhrparkmanager und Endverbraucher sind herzlich eingeladen, sich die technischen Neuheiten im Mobilitätssektor vorstellen zu lassen und an Ideen für die Zukunft mitzuwirken. 

Die zweitägige Großveranstaltung wird von einem Programm mit Bühnenveranstaltungen, Seminaren und einer großen Abendveranstaltung umrahmt.

Weitere Details werden an dieser Stelle veröffentlicht. Behalten Sie zudem unsere Social-Media-Kanäle im Auge.

Deutscher Mobilitätstag

Antworten und Orientierung

Die Messen für die mobile Zukunft

Der Deutsche Mobilitätstag nimmt die aktuellen Herausforderungen des Mobilitätsmarktes auf und veranstaltet in den großen Ballungszentren unseres Landes regionale Mobilitätsmessen mit einer bundesweiten Abdeckung. Durch die Trilogie aus Ausstellung, Themenbühnen und Testfahrten erhalten die Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen, Fuhrpark- und Mobilitätsmanager, Entscheider der Kommunen, HR-Manager, Handwerker als auch Privatkunden Antworten auf die drängenden Mobilitätsfragen unserer Zeit und so eine klare Orientierung.