Deutscher Mobilitätstag Ahrens

Deutscher Mobilitätstag: Autohaus Ahrens ist dabei

Wasserstoff- und Elektroautos auf dem Deutschen Mobilitätstag in Hannover. Toyota Mirai steht zum Fahren bereit.

Der Deutsche Mobilitätstag am 5. und 6. Juni 2020 in Hannover ist um eine Attraktion reicher. Das Autohaus Ahrens (Toyota, Renault, Dacia) stellt gleich mehrere Modelle auf der Mobilitätsmesse vor. Die Besucher werden sich anhand eines Toyota Mirai über die Merkmale und Besonderheiten eines Wasserstoffautos informieren und dieses Modell auch fahren können. Denn eine der Besonderheiten des Deutschen Mobilitätstages ist es, dass die Fahrzeuge auch getestet werden können und so ein echtes Fahrgefühl der Brennstoffzellen– und Elektroauto-Technologie vermittelt werden kann.

“Kontakt zu Kunden bekommen”

Carsten Ahrens, Geschäftsführer Autohaus Ahrens mit Standorten in Hannover und Garbsen freut sich schon: „Wir möchten auf einer Plattform ausstellen, auf der wir Kontakt bekommen zu Kunden mit Fuhrparks zwischen zwei und 25 Fahrzeugen. Auf diese Kontakte sind meine Verkäufer schon ganz scharf“.

Das Interview mit Carsten Ahrens sehen Sie hier:

Der Vorteil von Autos wie dem Mirai ist die Betankung. Wie Benziner oder Diesel lassen sich die Wasserstofftanks in wenigen Minuten füllen, und dann steht eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern zur Verfügung. Das Problem: Derzeit gibt es nur rund 100 Tankstellen in Deutschland. Freilich gibt es noch mehr zu erfahren über die neuen Technologien – sei es Wasserstoff, Elektro, Hybrid in den verschiedenen Formen: Der Deutsche Mobilitätstag möchte dem Fachpublikum diese in verständlicher Form näherbringen.

Herausforderungen des Mobilitätstwandels

Er greift die komplexen Herausforderungen des Mobilitätswandels auf. Durch die Trilogie aus Ausstellung, Themenbühnen und Testfahrten geht das Konzept auf die Bedürfnisse des Marktes nach Transparenz, Wissen, Erfahrung und Austausch ein und liefert so wichtige Elemente für die Orientierung im Mobilitätswandel.

Deutscher Mobilitätstag Ahrens
Unterhalten sich über den Toyota Mirai und den Deutschen Mobilitätstag am 5. und 6. Juni 2020 in Hannover: Carsten Ahrens (links, Geschäftsführer Autohaus Ahrens) und Eckhard Schulte (Geschäftsführer Deutscher Mobilitätstag. Foto: DMT

Die regionalen Mobilitätsmessen des Deutschen Mobilitätstages decken das Bundesgebiet weitreichend ab. Damit geben wir Unternehmen, Behörden, Handwerkern und interessierten Privatkunden in ihrer Region einen direkten Zugriff auf die Antworten rund um den Mobilitätswandel.

Eines sei an dieser Stelle schon verraten: Wenn über die Preise eines Brennstoffzellenfahrzeugs wie dem Mirai debattiert wird, dann fallen oft Zahlen wie 80.000 Euro. Das Autohaus Ahrens bietet den Mirai aber schon für eine Leasingrate von rund 500 Euro im Monat ohne Anzahlung an. HM

Weitere Infos zum Deutschen Mobilitätstag gibt es hier.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *